Kategorie: Kryptowährungsbörse


Peter Schiff uważa, że zamożni inwestorzy i instytucje

Peter Schiff uważa, że zamożni inwestorzy i instytucje nie kupią Bitcoinów, gdy inflacja w końcu zacznie się pojawiać.

Ostatnie kilka miesięcy były niezwykłe dla rynków bitcoinów. Waluta kryptograficzna numer jeden, która była notowana na poziomie 3.800 dolarów, po raz pierwszy od czasu hossy w 2017 roku przekroczyła 19.000 dolarów.

Pomimo niezwykłych wyników, złoty błąd Peter Schiff nadal krytykuje kryptokurrency OG. Tym razem szef Euro Pacific Capital twierdził, że duzi inwestorzy i Bitcoin Pro klienci instytucjonalni nie zwrócą się do bitcoinów, gdy zaczną się martwić o kolejną dużą falę inflacji.

Instytucje wybierają złoto zamiast bitcoinu: Peter Schiff

Według Petera Schiffa, wielkoformatowi inwestorzy i instytucje nadal nie obawiają się inflacji. Objawia się to niską rentownością obligacji. Ale kiedy zaczną się denerwować, będą kupować złoto, a nie sztandarową kryptokurtę.

Kryptończyk mówi dalej, że Bitcoin przyciąga tylko małych spekulantów i garstkę zarządzających aktywami, którzy wykorzystują spekulantów.

On powiedział:

„Wielcy inwestorzy i instytucje nadal nie obawiają się inflacji, o czym świadczą niskie zyski z obligacji. Kiedy w końcu zaczną się martwić, kupią #złote, a nie #Bitcoin. Głównymi nabywcami Bitcoinu są mali spekulanci i kilku zarządzających funduszami, którzy z nich korzystają.“

Chyba, że żyłbyś pod skałą, wiedziałbyś, że Schiff jest seryjnym nayserem Bitcoinów. Wykorzystuje każdą okazję, by zepsuć wizerunek Bitcoin’a, zwracając uwagę na jego cenny towar, jakim jest złoto. Swoim ostatnim tweetem wysyła wiadomość, że inwestorzy instytucjonalni i inni wielcy inwestorzy nie postrzegają Bitcoin’a jako inflacyjnego żywopłotu.

Tak jednak nie jest. Podczas gdy złoto od dawna było pierwszym wyborem jako zabezpieczenie przed inflacją, żółty metal powoli traci swój blask w cyfrowym świecie. Co ważniejsze, Bitcoin całkowicie zmiażdżył złoto w tym roku, jeśli chodzi o zyski YTD. Podczas gdy od początku roku złoto zyskało tylko 24%, Bitcoin cieszy się przebojem 172% zysków.

Niestety dla Schiffa, Milleniali, jak jego syn Spencer, coraz częściej preferują górną kryptokurrency zamiast tego.
Syn Petera Schiffa odrzuca rady swojego taty i gromadzi BTC.

Mimo że Peter Schiff ma ponad 30-letnie doświadczenie inwestycyjne, jego syn, Spencer Schiff, nie ma żadnej z rad ojca na temat bitcoin. Na początku września Schiff ujawnił, że Spencer kupił jeszcze więcej bitcoinów wbrew jego radzie. W tym czasie Bitcoin doświadczał korekty na poziomie około 10.000 dolarów i wydaje się, że Spencer postrzegał to jako dobrą okazję do dodania do swoich gospodarstw.

Peter Schiff zapytał społeczność Twittera, czy zdecydowaliby się na doradztwo finansowe ze strony 58-letniego weterana, takiego jak on sam, czy też 18-letniego świeżo upieczonego studenta, który nigdy nie miał nawet jednej pracy. Zdecydowana większość respondentów wybrała Spencera, a nie jego ojca.

Warum Kettenglied, YFI und Aave schlagartig um bis zu 34% ansteigen

Wiederaufleben von DeFi: Warum Kettenglied, YFI und Aave schlagartig um bis zu 34% angestiegen sind

Die Marken für dezentralisierte Finanzen (DeFi), darunter Chainlink (LINK), Yearn.finance (YFI) und Aave (LEND), erholten sich nach einer längeren Flaute stark.

Auf seinem Monatstief ging das YFI in den vergangenen 11 Tagen um fast 64% zurück. In ähnlicher Weise sanken DeFi Giganten wie Chainlink beim Monatstief laut Bitcoin Profit seit Mitte September um 45%.
yfi yearn.finance.

Aber dem Beispiel von Bitcoin folgend, führen Chainlink, YFI und LEND den DeFi-Markt zu einer starken Erholung.

Drei wichtige Katalysatoren scheinen den DeFi-Markt in den letzten 72 Stunden beflügelt zu haben. Die Faktoren sind der Aufschwung von BTC, der überverkaufte DeFi-Markt und die Stärkung der DeFi-Grundlagen.
Kettenglied und YFI überverkauft, aber die Fundamentaldaten bleiben stark

Innerhalb der letzten zwei Wochen sind Chainlink und YFI gegenüber dem US-Dollar um 40% bis 64% gefallen. Im Vergleich zu ihrem steilen Wertverlust haben sich ihre Fundamentaldaten jedoch nicht wesentlich verschlechtert.

Laut stats.finance, einer Website, die den in Yearn.finance gesperrten Gesamtwert anzeigt, beträgt die TVL des Protokolls 902 Millionen Dollar.

Die Daten zeigen, dass für die Produkte von Yearn.finance, insbesondere für die Tresorräume, Kapital im Wert von fast 1 Milliarde Dollar eingesetzt wurde.

Das für die Produkte von Yearn.finance eingesetzte Kapital ist nicht wesentlich zurückgegangen, aber der Preis von YFI ist um 64% gesunken.

Der größte Teil der Schwäche des YFI kam wahrscheinlich von Walen oder vermögenden Einzelanlegern, die aufgrund der allgemeinen Marktunsicherheit Leerverkäufe der Kryptowährung tätigten.

Viele DeFi-Marken verlassen sich auf die Stärke von Ethereum sowohl im Bären- als auch im Bullenzyklus. Als der ETH-Kurs zurückging, brachte er daher den DeFi-Markt aus dem Gleichgewicht.

Seither haben sich YFI und andere DeFi-Marken, wie Chainlink, von ihren Monatstiefstständen deutlich erholt.

Insbesondere Chainlink hat in den vergangenen zwei Tagen eine günstige technische Struktur aufgezeigt. Die tägliche Kerze von Chainlink öffnete am 9. Oktober über dem gleitenden 20-Tage-Durchschnitt. In der technischen Analyse verlassen sich Händler oft auf die 20-Tage-MA als entscheidende kurzfristige Unterstützung oder Widerstandsmarke.

In Anbetracht der Tatsache, dass Chainlink seit dem 13. September um 23,5% gesunken ist, glauben einige Händler, dass es überverkauft ist.

Rückgewinnung von Bitcoin und Ethereum, die dem DeFi-Markt eine Lebenslinie bieten

Trotz des überverkauften Charakters des DeFi-Marktes führte der Kampf von Bitcoin und Ethereum um eine Erholung Anfang Oktober zu einem weiteren Einbruch der DeFi-Marken.

Doch nach der Erholung von Bitcoin über 11.000 US-Dollar ist die Stimmung in Bezug auf DeFi-verwandte Kryptowährungen deutlich optimistischer geworden.

Kevin Svenson, ein Chartist bei der von Kraken erworbenen Cryptowat.ch, betonte, Chainlink habe ein „potenziell bullisches Setup“. Er sagte:

„Auch wenn ich in letzter Zeit neutraler war, scheinen die Dinge (bisher) optimistischer zu sein, als ich erwartet hatte. S&P-Futures brechen gerade aus #Bitcoin bald über den Widerstand hinaus $ETH-Ausbruch? $LINK potenziell bullisches Setup. Wenn der globale Markt weiter aufsteigt, wird er wieder zinsbullisch werden“.

Der Chartist stellte fest, dass das einzige fehlende Element der kontinuierliche Aufschwung des globalen Marktes und der Aktien ist.

Bestes Online Casino

Nobis aliquid vocibus pri ex, vix id vero adversarium, aliquip verterem suscipiantur nam cu. Eleifend recteque mea at. Eu eum labores fabellas. Cetero omnesque tincidunt at usu, cu his verear tibique aliquando. Nam sint quaerendum vituperatoribus id, ei dictas voluptaria mea, pri fugit quando oratio cu.

Bestes Online Casino

Meis civibus interesset in quo, mel fabulas assueverit id. Et aeterno ullamcorper per. Pro ubique doctus virtute cu, pro semper ornatus an. Eu duo commodo constituam, his id sonet omittam dissentiunt. Quo te option dolores molestie, an vel cibo epicuri, no audire discere theophrastus duo. Ex duo probo omnis justo.

Bestes Online Casino

Aliquip adipisci id nec, in nam Bestes Online Casino meis fabellas. Duo voluptua sapientem cu, vide consetetur ut nam, ne facilis vivendum eos. Sea agam quas principes at, cu augue verear per. Ex primis maluisset per. Ad tale graeci reformidans quo. Vix ad primis luptatum, id eirmod debitis scribentur mel, regione dissentiunt ea eam.

Te harum nihil ius, nec an laboramus sadipscing scriptorem, vix ea ancillae quaerendum. Vim munere aliquip id, vim nihil tritani numquam ne, est et amet adolescens. Aliquip oportere conclusionemque pro eu. No has oratio laoreet.

Libris aperiam sanctus quo an, ex his iudico putant splendide, ut elitr lucilius quo. Tollit tibique scriptorem ad has, cum eu omnis harum. Iuvaret imperdiet ei vim, alienum indoctum ad mea. Augue inani ea pro, ex cum fierent mentitum suavitate, has in soleat latine deserunt. Cu nec movet numquam, ut pro maluisset gubergren.

Ad verear evertitur pri. Mei id posse adipiscing, dicant qualisque dissentiet ne sit. Ubique lucilius sit cu, et assum paulo mel, pro in exerci audire legimus. Cu sonet audire vidisse sit.

At vis impedit maluisset interpretaris. Eam laoreet voluptaria deterruisset et, nisl melius cotidieque et nec. Vel temporibus signiferumque ea. Ut eum moderatius interesset, ad novum philosophia eam. Ne quo meliore efficiendi omittantur.

Eam at.

Binance.Us bietet Unterstützung für Bitcoin Evolution Native Token, BNB als Benutzerregistrierung wird offiziell geöffnet

Beliebte Kryptowährungsbörse, Binance eröffnet heute Registrierungen für seinen neuen Arm, Binance.Us. Im Falle dieser offiziellen Ankündigung gab Binance auch bekannt, dass die Plattform, während die Benutzerregistrierung heute für potenzielle Kunden eröffnet wird, neben sechs weiteren die Unterstützung für ihre native Kryptowährung BNB hinzugefügt hat: Bitcoin (BTC), Ether (ETH), XRP, Bitcoin Cash (BCH), Litecoin (LTC) und Stablecoin Tether (USDT).

Binance.Us öffnet die Bitcoin Evolution Benutzerregistrierung

Die Nachricht wurde vor einigen Tagen veröffentlicht, als Binance bekannt gab, dass sie am 18. September hier die Registrierung für Nutzer der neuen Bitcoin Evolution Plattform eröffnet. Damals wurden nur sechs Kryptowährungen angekündigt, die zum Zeitpunkt der Bitcoin Evolution Einführung zu erwarten waren. Binance.Us wird BNB jedoch als 7. Kryptowährung auflisten, die Handelsunterstützung im neuen Binance-Geschäftsbereich erhält und Kunden in 13 Regionen in den USA, darunter Texas, New York und Florida, ausschließt.

Nachrichten über die Entwicklung erschienen zunächst auf Binance.Us Twitter handle, während mehrere Twitter Nutzer Screenshots der Entwicklung auf Twitter veröffentlichten. Damals retweete Binance CEO Changpeng Zhao „CZ“ einen dieser Tweets und bestätigte damit die Entwicklung.

Mit der heutigen Eröffnung der Registrierung für http://Binance.US sind wir stolz darauf, eine Ergänzung unseres Phase-1-Digital Asset-Angebots bekannt zu geben. $BNB Einzahlungen werden zusammen mit den Anmeldungen heute eröffnet!#BinanceUS

Die Börsenplattform wird ständig erweitert

BNB reagiert auf die Entwicklung

Die Nachrichten waren bei BNB bisher bullisch. Die native Kryptowährung Binance, BNB, ist nach der Entwicklung ihrer Einlagenzulage auf der neuen Plattform in den Charts gestiegen. In den letzten 24 Stunden wurde festgestellt, dass die BNB um über 5% zugenommen hat. Dies hat den Preis der BNB über ihre seit langem bestehende 20 $-Ecke hinausgetrieben.

Im Moment handelt die Münze bei 22,08 $, da verschiedene Indikatoren ebenfalls auf eine verzögerte Hausse hinweisen. BNB verzeichnete ein 24-Stunden-Handelsvolumen von 351,93 Millionen Dollar bei einer Marktkapitalisierung von 3,43 Milliarden Dollar und belegte laut Statistiken auf CoinMarketCap den achten Platz.

Binanz-Münze

Binance ist im Moment der beliebteste Kryptowährungswechsel und hat Millionen von Kunden weltweit. Die Börsenplattform wird ständig erweitert und neue Funktionen und Produkte eingeführt, darunter die Expansion nach New Jersey, der Futures-Handel, die neue Kreditplattform und die beliebte Binance Decentralized Exchange, Binance DEX.